Mit Affirmationen die Einstellung zum Geld ändern

Schon immer war der Mensch darauf aus, sein Leben mit Geld und Reichtum zu füllen. Reichtum, Geld und Wohlstand, das wünscht sich jeder von uns auf eine gewisse Art und Weise. Geld anziehen ist kein Hexenwerk und hat auch nichts mit Betrug oder utopischer Vorstellung zu tun.
Die Gedanken, wie du Geld und Erfolg in dein Leben holen kannst, können dafür verantwortlich sein, ob du gut Geld verdienst oder nicht. Positive Gedanken zum Geld kannst du einfach erlernen, durch Geld-Affirmationen. Warum sie dabei helfen können, zeigen wir dir hier.

Was genau ist eine Affirmation für Geld?

Geld-Affirmationen sind positive Gedanken, die immer wieder ins Bewusstsein gerufen werden

Affirmationen für Geld sind keine Zaubersprüche. Geld sofort anziehen wie im Film, das klappt leider nicht. Geld-Affirmationen sind positive Gedanken, die immer wieder ins Bewusstsein gerufen werden. Bei positiven Glaubenssätzen zum Thema Geld geht es mehr darum, zu formulieren, dass man sich beispielsweise auf einen Job bewirbt und ihn auch bekommen wird.

Ja: Du gehst davon aus, den Job zu bekommen. Denn Gedanken wie „Ich habe die Bewerbung zwar abgeschickt, aber ich rechne mit einer Absage“ sind eine negative Einstellung. Dann würdest du genau das Gegenteil erreichen. Du kannst mit guten Gedanken deine Einstellung zum Geld verbessern, und handelst dann auch danach. Optimismus und Selbstglaube sind hier sehr starke Faktoren. Die Affirmation kann nur gelingen, wenn du dir selbst glaubst und dir selber Vertrauen schenkst.

Wichtige Schritte für mehr Geld

Der wichtigste Schritt, um Erfolg im Leben zu haben, besteht darin, sich selbst die Affirmationen abzukaufen. Es hilft nichts, wenn du dir das Tag für Tag dahersagst und verbissen darauf hoffst, dass du im Lotto gewinnst. Glaube an das, was du denkst, wenn es positive Gedanken sind. Es braucht etwas Zeit, aber das Universum wird dich danach mit Liebe und Reichtum beschenken.

Deine Einstellung muss von „Ich werde immer eine arme Wurst sein“ zu „Ich werde finanziell gut aufgestellt sein“ geändert werden. Schreibe dir am besten  alle deine negativen Gedanken zum Geld auf – und wandle sie ganz bewusst in positive Affirmationen um!

Ursachenforschung - Warum klappt es nicht mit dem Geld?

Warum es nicht mit dem Geld klappt, kann unterschiedliche Ursachen haben

Das Leben ist nicht immer leicht. Wir wollen oft mehr und mehr. Und den Erfolg zu erreichen, gestaltet sich immer schwieriger. Wir sind dann frustriert und niedergeschlagen, mutlos und immer unmotivierter, weil wir das Scheitern fürchten. „Warum verdiene ich nicht so viel Geld?“, fragst du dich sicher. Begebe dich auf Ursachenforschung. Warum ist es dir so wichtig, Geld zu haben? Wie sieht für dich Erfolg und Reichtum aus?

Warum es nicht mit dem Geld klappt, kann unterschiedliche Ursachen haben. Meistens (nicht immer) glauben wir nicht genug an uns selbst. Wir zweifeln an unserer Kompetenz und an unserem Können. Wir lassen uns allzu gern von unseren Mitmenschen verunsichern, weil sie uns vielleicht etwas, was wir tun wollen, nicht zutrauen.

Glaubenssätze austauschen - Neues aus Altem machen

Glaubenssätze lassen sich mit ein paar Tricks umformulieren. Affirmationen sollten kurz und knapp formuliert werden. So sind sie einprägsamer. Höre in dich hinein: Welche Glaubenssätze hast du selbst? Notiere sie dir. Ist ein Glaubenssatz zu lang, kürze ihn. Sind es negative Affirmationen, die dir vielleicht jetzt erst durch das Aufschreiben bewusst geworden sind, dann positivere sie.

Mit der Zeit wirst du automatisch positiver denken, je länger du dich an positive Glaubenssätze hältst. Die neuen neuronalen Bahnen im Gehirn werden es dir nach einigen Wochen ständiger positiver Affirmationen einfach machen, selbst negative Ansätze zu positiveren.

Eine passende Affirmation für mehr Geld finden

Passende Affirmationen zu finden, ist gar nicht so einfach. Es muss zu dir selbst passen, du musst dich damit identifizieren können und es sollte einprägsam sein. Lasse dich am besten von unseren 50 positiven Affirmationen zum Thema Reichtum inspirieren. Diese findest du auf unserer Webseite und auf unserem YouTube-Kanal. Wichtig ist, dass du dich bei der Affirmation gut fühlst und du dir selbst zustimmst.

Hier findest du einige Beispiele für positive Affirmationen rund um Geld und Reichtum:

  • Geld fließt auf allen Wegen zu mir.
  • Ich entscheide mich für ein Leben in Reichtum und Überfluss.
  • Es ist genügend für alle da.
  • Mein Leben erstrahlt im Inneren, wie im Äußeren Reichtum.
  • Je mehr ich gebe, desto mehr empfange ich.
  • Ich mache das Beste aus meinem Wohlstand.
  • Ich erfahre Fülle, Reichtum und Wohlstand.

Die wichtigsten Regeln, mit denen du mehr Geld anziehst

Um mit Geld-Affirmationen zu arbeiten, kannst du dich an einigen Richtlinien orientieren

Um mit Geld-Affirmationen zu arbeiten, kannst du dich an diesen Richtlinien orientieren.

  1. Suche für dich passende Affirmationen zu Geld aus, die dir zusagen. Wenn du mehr Inspiration brauchst, haben wir hier ein Video mit 50 positiven Affirmationen für dich.
  2. Wähle einen Zeitraum aus, der gut in dein Leben passt, während dem du mit den Affirmationen zu Geld arbeiten möchtest. Ein Zeitraum von vier Wochen ist optimal.
  3. Beginne damit, die Affirmationen in deinen Tag zu integrieren. Mit der Zeit wird das automatisiert und es wird einfach für dich sein, sie abzurufen.

Sie in deinen Alltag zu integrieren schaffst du, indem du sie immer wieder wie ein Mantra sprichst. Du kannst sie genauso gut aufschreiben und so fühlen, wie die Worte positive Gefühle auslösen. Lass dich an sie erinnern, durch dein Smartphone, deinen PC, als Notizzettel an deinem Arbeitsplatz oder am Spiegel klebend, höre sie als Audioaufnahme oder singe sie vor dich hin.

Die besten Affirmationen zu jedem Thema

Wir alle haben Wünsche und Träume, die in Erfüllung gehen sollen. Manchmal sind sie noch tief in unserem Unterbewusstsein verborgen und manchmal sehnen wir die Verwirklichung ganz aktiv herbei.

Wünscht du dir auch eine liebevolle Beziehung? Einen gesunden Körper oder ein Leben frei von Geldsorgen? Vielleicht fehlt es dir oft an der richtigen Motivation, um deine Ziele zu erreichen, oder du wünscht dir mehr Selbstbewusstsein, um für dich und deine Bedürfnisse einzutreten?

Wir haben für dich die wichtigsten Informationen zu zahlreichen Themen rund um unsere Wünsche und Bedürfnisse zusammengestellt. Hier findest du weiterführende Informationen, Schritt für Schritt Anleitungen und viele Beispiel Affirmationen, die du direkt anwenden kannst.

E

Das Fazit - Entdecke die Liebe zum Geld

Die Liebe zu dir selbst zu finden ist genau die richtige Einstellung, um dem Universum zu sagen: „Ich bin bereit und verdiene jetzt mehr Geld!“ Geld zu lieben ist nichts Verwerfliches. Es bedeutet nur, dass du dein Leben in Wohlstand genießen möchtest. Das ist nicht protzig, sondern einfach gesundes Selbstvertrauen. Erreiche mit Affirmationen deine Ziele.

Glaubenssätze zum Thema Geld werden dir helfen, positiver und gelassener an deine finanzielle Lage heranzugehen. Du kannst Geld anziehen und Reichtum vom Universum erhalten, wenn du auf ehrliche und liebevolle Weise mit dir selbst und deinen Wünschen umgehst.

Es gibt noch mehr für dich

Neu im Blog

Wenn du mehr zu diesem Thema erfahren möchtest, dann kann ich dir die folgenden Beiträge empfehlen.

Mit Affirmationen die Einstellung zum Geld ändern 2
Afformationen – So können die richtigen Fragen dein Leben verändern

Du denkst, das ist ein Schreibfehler Das ist verständlich In diesem Beitrag geht es jedoch tatsächlich um Afformationen mit „o“ Mit der richtigen Anwendung kannst du durch Af...

Deine Glaubenssätze bestimmen nicht nur, wie Du die Welt um dich herum erlebst, sondern auch, wie Du Erfahrungen verarbeitest und welchen Eindruck Du auf andere Menschen machst.
Entdecke die Macht der Glaubenssätze

Hast Du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, wie deine Einstellung dem Leben und deinen Zielen gegenüber ist, und wie sehr Du selbst von deiner Meinung überzeugt bist Deine i...

Nutze die Kraft deines Unterbewusstseins durch effektive Selbstprogrammierung mit Silent Subliminals
Selbstprogrammierung – Entdecke die Macht deines Unterbewusstseins

„Warum falle ich immer auf die falschen Typen rein“ „Wieso kann ich keine Komplimente annehmen“ „Weshalb habe ich so wenig Selbstbewusstsein“All dies sind Fragen, die d...


×

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt an für deine

Affirmation
der Woche

Jeden Sonntag per E-Mail:
Deine Affirmation der Woche als Hintergrundbild für dein Smartphone

Du kannst jederzeit deine Einwilligung in den kostenlosen Versand unserer E-Mails über den „Abmelden“-Link am Ende jeder E-Mail widerrufen. Der Versand erfolgt gemäß Datenschutzerklärung.

Danke für deine anmeldung

Es fehlt noch ein

Damit wir dir deine Affirmation der Woche senden können, musst du deine Anmeldung noch bestätigen. Bitte gehe jetzt in dein E-Mail Postfach und bestätige deine Anmeldung.

Bitte füge [email protected] deinen Kontakten hinzu, damit deine Affirmation der Woche nicht im Spam-Ordner landet.